Urlaub in den Bergen Österreichs: Vielfältig, gesund und erholsam, Bild 1/1

Urlaub in den Bergen Österreichs: Vielfältig, gesund und erholsam

Der Urlaub in den Bergen wird vor allem bei „Stadtmenschen“ immer beliebter und nähert sich dem bisherigen Ferien-Spitzenreiter „Urlaub am Meer“ immer weiter an. Die Bergregion Österreich liegt unter den liebsten Reisezielen der europäischen Touristen dabei stets auf einem der vorderen Plätze (Quelle: Beliebteste Reiseziele der Deutschen in den Jahren 2012 und 2013 / Statista). Vor allem für Familien stellt ein Urlaub in den Bergen in Tirol eine attraktive Möglichkeit der Urlaubsgestaltung dar.

Gesunde und erholsame Ferien

Allein schon aufgrund der landschaftlichen und klimatischen Bedingungen verspricht ein Urlaub in den Bergen positive Auswirkungen auf Körper und Seele: Die einzgartige, naturbelassene Berglandschaft beruhigt das Auge und den Geist. Die frische und reine Bergluft ermöglicht ein tiefes und freies Durchatmen. Wer Urlaub in den Bergen macht, bleibt außerdem viel eher in Bewegung als ein Strandurlauber – dafür sorgen Wanderungen auf malerischen Wegen, Mountainbiken auf aufregenden Trails oder Skifahren auf den schönsten Pisten. Gemeinsame Aktivitäten im Kreis der Familie fördern allerdings nicht nur die Fitness, sondern auch den Familiensinn und den Zusammenhalt.

Wer unserer kleinen Auswahl an Aktivitäten entgegensetzt, dass man in den Bergen einfach keinen Badeurlaub machen könne, dem empfehlen wir an dieser Stelle eine Abkühlung im klaren, erfrischen Wasser eines Bergsees – zum Beispiel im Alpbachtal Seenland. Durch die angenehmen Temperaturen auch in den warmen Monaten eignet sich ein Sommerurlaub in den Bergen übrigens auch für hitzeempfindliche Personen und kleine Kinder.

Vielfältige und familienfreundliche Freizeitgestaltung

Ferien in den Bergen glänzen aber nicht nur durch die sportlichen Highlights, die sowohl den Sommer- als auch den Winterurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen – übrigens ein großer Vorteil gegenüber dem Urlaub am Meer, der in der Regel nur im Sommer reizvoll ist.

Auch kulturell gibt es in den Bergregionen wie hier im Alpbachtal einiges zu entdecken: Verborgene Bergdörfer, deren traditionelle Lebensweise einen Einblick in längst vergangene Zeiten gibt, mittelalterliche Festungen, Schlösser, Kapellen und Klöster sowie beeindruckendes Kunsthandwerk, das Erwachsene sowie Kinder gleichermaßen zum Staunen bringt.

Biken in den Bergen

Urlaub in den Bergen: Nah und gut

Besonders empfehlenswert macht den Familienurlaub in den Bergen Europas – gerade eben hier in Alpbach – auch die Tatsache, dass das Ferienziel viel schneller zu erreichen ist als bei einer Fernreise. Besonders Eltern mit kleinen Kindern kennen den Stress einer langen Reise und freuen sich, wenn der Urlaub nur einige Stunden im Auto oder im Zug entfernt ist.

Ein weiterer Faktor: Kurze Strecken, am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurückgelegt, sind umweltschonender als lange Flugreisen. Studien zeigen, dass sich heute bereits 40 Prozent der deutschen Touristen ressourcenschonenden Urlaub wünschen (Quelle: welt.de / Stand: 20.05.2014). Da kommt ein Urlaub in den Bergen genau richtig: nah und gut, erholsam und gesund – nicht nur für den Menschen, sondern auch für die Natur.

Übrigens: Besonders gesund für den Geldbeutel ist der Urlaub in den Bergen dank unserer Galtenberg Vorteilstage -20% und unserer Last Minute Angebote!

Mehr zum Thema:

Sommer-Pauschalen
Angebote Sommer
Anfrage stellen

Zurück